PAAR-TRONIC grau 14 x 2 x 0,25 mm²

Art.-Nr. 19045
  • EAC-Zertifizierung
  • Längenmarkierung in Meter
  • UKCA-Zertifizierung
  • Farbcode nach DIN 47100
  • zur flexiblen Anwendung, wo bauliche oder konstruktive Gegebenheiten kleinste Außendurchmesser erfordern
236,00 € / 100 M Nettopreise
Anzahl Preis
Ab 1 M 236,00 € / 100 M

Artikeldetails

Art.-Nr.
19045
Artikelbezeichnung
PAAR-TRONIC grau 14 x 2 x 0,25 mm²
Außen-Ø mm (ca.)
11,8
AWG (ca.)
24
Cu-Zahl kg/km
70,0
Gewicht kg/km (ca.)
161,0
Kupferbasis in EUR / 100kg
150
VPE/m
100,500,1000
individuelle Zuschnitte möglich
ja
EAN / GTIN
4060892081644
Zolltarifnummer
85444995

Technische Daten

PVC-Datenleitung in Anlehnung an DIN VDE 0812
Temperaturbereich bewegt -5°C bis +80°C
nicht bewegt -30°C bis +80°C
Betriebsspitzenspannung 350 V (nicht für Starkstrominstallationszwecke)
Prüfspannung Ader/Ader 1200 V
Durchschlagspannung 2400 V
Betriebskapazität Ader/Ader bei 800 Hz
0,14 - 0,25 mm²: ca. 100 pF/m
0,34 - 0,75 mm²: ca. 150 pF/m
Kapazitive Kopplung k1 bei 800 Hz, max. 300 pF/100m
Wellenwiderstand 78 Ohm,
(Richtwert)
Induktivität ca. 0,65 mH/km
Mindestbiegeradius bewegt 7,5x Außen-Ø
nicht bewegt 4x Außen-Ø

Details

Aufbau

  • Cu-Litze blank, 0,5 - 0,75 mm²: feindrähtig nach DIN VDE 0295 Kl. 5 / IEC 60228 cl. 5
  • Litzenaufbau:
  • 0,14 mm²: ca. 18 x 0,1 mm
  • 0,25 mm²: ca. 14 x 0,15 mm
  • 0,34 mm²: 7 x 0,25 mm
  • Aderisolation: PVC nach DIN VDE 0207-363-3 / DIN EN 50363-3 (Mischungstyp TI2)
  • Aderkennzeichnung nach DIN 47100 (paarige Verseilung), farbig
  • x = ohne Schutzleiter
  • Adern mit optimalen Schlaglängen zu Paaren verseilt, Paare mit optimalen Schlaglängen in Lagen verseilt
  • Folienbewicklung
  • Außenmantel: PVC nach DIN VDE 0207-363-4-1 / DIN EN 50363-4-1 (Mischungstyp TM2)
  • Mantelfarbe: grau (RAL 7032)
  • Längenmarkierung: in Meter

Eigenschaften

  • weitgehend beständig gegen: Öl,
  • Details, siehe "Technische Informationen"
  • die bei der Fertigung verwendeten Materialien sind silikon- und cadmiumfrei und frei von lackbenetzungsstörenden Substanzen

Prüfungen

  • flammwidrig nach DIN VDE 0482-332-1-2 / DIN EN 60332-1-2 / IEC 60332-1-2
  • Zertifizierungen und Zulassungen:
  • EAC

Verwendung

  • Für flexible Anwendung bei freier Bewegung ohne Zugbeanspruchung und ohne zwangsweise Bewegungsführung in trockenen, feuchten und nassen Räumen, jedoch nicht im Freien, als Steuer- und Signalleitung in der Elektronik, Mess- und Regeltechnik, sowie überall dort, wo durch kleinstmögliche Außendurchmesser unter Berücksichtigung der elektronischen Möglichkeiten Verdrahtungen vorgenommen werden müssen, z. B. Rechenanlagen, Signaltechnik, Waagen etc.
chevron-leftAlertBrowse fileDownload fileFileImagePdfWordTextExcelPowerpointArchiveCsvAudioVideoSpinnerCalendarSort NoneSort ASCSort DESCReturn arrowMinus