HELUTHERM® 145 UL/CSA 600V orange 1 x 0,25 mm²

Art.-Nr. 59481
  • UL-Zertifizierung
  • CSA-Zertifizierung
  • halogenfrei (LS0H)
  • UV-beständig
  • product.icon.logo_ukca
  • temperaturbeständige Einzelader
  • vernetztes Isolationsmaterial

Artikeldetails

Art.-Nr.
59481
Artikelbezeichnung
HELUTHERM® 145 UL/CSA 600V orange 1 x 0,25 mm²
Außen-Ø mm (ca.)
2,3
Aderfarbe
orange (RAL 2003)
AWG (ca.)
24
Cu-Zahl kg/km
2,4
Gewicht kg/km (ca.)
7,0
Kupferbasis in EUR / 100kg
150
VPE/m
100
individuelle Zuschnitte möglich
ja
EAN / GTIN
4060892227721
Zolltarifnummer
85444995

Technische Daten

Einzelader nach UL-Std. 758 (AWM) Style 3578, CSA-Std. C22.2 No. 210 - AWM I A/B
Temperaturbereich bewegt -35°C bis +120°C
nicht bewegt -55°C bis +145°C
UL (AWM) bewegt -35°C bis +105°C
UL (AWM) nicht bewegt -55°C bis +105°C
Nennspannung UL (AWM) AC 600 V
Prüfspannung 3000 V
Mindestbiegeradius bewegt 12,5x Außen-Ø
nicht bewegt 4x Außen-Ø

Details

Aufbau

  • Cu-Litze verzinnt, feindrähtig nach DIN VDE 0295 Kl. 5 / IEC 60228 cl. 5
  • Aderisolation: vernetztes Polyolefin
  • Aderkennzeichnung: siehe Datenblatt

Eigenschaften

  • beständig gegen: UV-Strahlung, Ozon, Witterungseinflüsse
  • abriebfest, kerbfest
  • halogenfrei
  • die bei der Fertigung verwendeten Materialien sind silikon- und cadmiumfrei und frei von lackbenetzungsstörenden Substanzen
  • keine Brandfortleitung

Prüfungen

  • halogenfrei nach DIN VDE 0482-754-1 / DIN EN 60754-1 / IEC 60754-1
  • Korrosivität von Brandgasen nach DIN VDE 0482-754-2 / DIN EN 60754-2 / IEC 60754-2
  • flammwidrig nach CSA FT1
  • Bündelbrandprüfung nach DIN VDE 0482-332-3-24 / DIN EN 60332-3-24 / IEC 60332-3-24
  • Rauchdichte nach DIN VDE 0482-1034-1+2 / DIN EN 61034-1+2 / IEC 61034-1+2
  • ölbeständig nach DIN VDE 0473-811-404 / DIN EN 60811-404 / IEC 60811-404, IRM 902 4h bei +70°C
  • Zertifizierungen und Zulassungen:
  • 0,5 - 50 mm²: DNV GL

Verwendung

  • Diese temperaturbeständige Einzelader wird eingesetzt für die innere Verdrahtung von Leuchten, Wärmegeräten, elektrischen Maschinen, Schaltanlagen und Verteilern in Apparaten, Maschinen- und Anlagenbau, geeignet für die Verlegung in Rohren auf, in und unter Putz, in geschlossenen Installationskanälen. Darf nicht verwendet werden für die direkte Verlegung auf Kabelleitern und Kabelrinnen.
chevron-leftAlertBrowse fileDownload fileFileImagePdfWordTextExcelPowerpointArchiveCsvAudioVideoSpinnerCalendarSort NoneSort ASCSort DESCReturn arrowMinus